Social Media Monitoring - capinio - Social Media Agentur aus Köln

Heute ist der International Frauentag und in Berlin haben sie frei! Für uns bei capinio sowie im Rest der Republik ist heute aber ein ganz normaler Freitag und deshalb versorgen wir euch wie gewohnt mit den News der Social Media Welt! 😉

Influencer-Beiträge auf Instagram sollen künftig von den Auftrag gebenden Marken beworben werden können. Mit diesem neuen Werbeformat des Branded Contents sollen die gekauften Beiträge durch die Bewerbung an Reichweite gewinnen. Nicht nur Follower der Influencer werden so auf die Posts und die beworbenen Produkte aufmerksam gemacht, sondern auch relevante Zielgruppen über die Followerschaft hinaus. Alles Weitere könnt ihr hier nachlesen.

Facebooks Messenger bekommt einen Nachtmodus: Endlich gibt es die Augen und Akku schonende Darstellungsalternative auch für den Messenger von Facebook. Ist er eingeschaltet, dominiert die Farbe Schwarz, die Schrift hebt sich weiß davon ab. Dadurch muss das Display weniger hell leuchten, um die Nachrichten optimal lesen zu können. Einen kleinen Haken gibt es an der ganzen Sache – Facebook hat die Funktion als eine Art Easter Egg versteckt. Wie ihr sie freischaltet, könnt ihr hier herausfinden.

Wie ihr die Performance von Facebook-Ads erhöhen könnt: Eine Facebook-Anzeige besteht optisch generell aus folgenden drei Teilen: Headline, Anzeigen-Bild oder -Video und dem Anzeigentext. Ein gelungener Mix verspricht Erfolg, dennoch experimentierte das Team von Adespresso, welchen Einfluss speziell der Anzeigentext auf die Performance hat. Lieber kurz und knapp? Eher in Stichpunkten? Oder doch mehrere Absätze lange Texte? Die Kollegen von OMR haben sich mit der Studie auseinandergesetzt und es selbst probiert. Den ausführlichen Bericht und das Ergebnis findet ihr hier.

TikTok wächst und wächst: Kaum eine App hat einen dermaßen Senkrechtstart wie TikTok Ende 2018 und Anfang 2019 hingelegt. Mittlerweile wurde die App schon über eine Milliarde mal heruntergeladen und hat in Deutschland über 4 Mio. aktive Nutzer. Welche Brands TikTok schon für sich nutzen, wie rasant das Netzwerk wächst und ob der Hype anhält – findet es hier selbst heraus.

Facebook und die Privatsphäre: Nach den Negativschlagzeilen der letzten Monate oder sogar Jahre um Facebooks lockeren Umgang mit unseren privaten Daten, hat sich nun CEO Mark Zuckerberg zu seiner Vision einer privaten Kommunikation mit mehr Sicherheit geäußert. Er kann sich eine simplere Plattform vorstellen, in der das Bedürfnis der Menschen nach „privacy first“ bedient wird. Öffentlich und Privat sollen strikter getrennt werden. Welche weiteren Themen er anspricht und wie er sich diese vorstellt, erfahrt ihr hier.

________________________________________________________________________________

Noch Fragen? Wenn ihr Beratung braucht, ruft uns gerne an. Hier findet ihr unsere Telefonnummer. Außerdem findet ihr neben unseren Social Media News auch weitere interessante Beiträge auf unserem Blog. Und vergesst nicht bei Instagram vorbeizuschauen. 😉