Seite auswählen

Facebook Jobs startet nun auch in Deutschland: Facebook Jobs bietet für User die Möglichkeit, sich direkt über Facebook auf Stellenanzeigen zu bewerben. Diese neue Funktion befindet sich im „Entdecken“ Bereich. Die Nutzung wird dabei kostenlos sein. Der Service richtet sich vor allem an Arbeitsuchende, die lokal oder regional eine neue Jobperspektive möchten, sowie an mittelständische und handwerkliche Betriebe, die freie Stellen besetzen wollen. Wenn ihr mehr über die Funktionsweise erfahren wollt, klickt hier 

WhatsApp teilt auch deutsche User-Daten mit Facebook: Dieses Vorgehen war bisher untersagt, jedoch wurde das Verbot aufgrund der DSGVO nun aufgehoben. Es sollen dabei jedoch keine Nachrichten, Fotos und Account-Informationen für andere auf Facebook sichtbar sein, ebenso sollen keine Daten mit anderen Apps aus dem Facebook-Universum geteilt werden. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Instagram führt Mute-Funktion ein: Künftig könnt ihr mit Konten verbunden bleiben, auch wenn ihr deren Beiträge nicht sehen möchtet. Die genaue Vorgehensweise dieser neuen Funktion, mit der man Accounts ausblenden kann, ist in diesem Artikel hier nachzulesen. 

Social Media Monitoring - capinio - Social Media Agentur aus Köln

 

Instagram führt Call-To-Action Button für Unternehmen ein: Diese Funktion ist noch nicht für Jedermann möglich, denn hierfür ist ein Instagram Business Profil vorausgesetzt. Die neuen Buttons werden auf dem Profil unterhalb der Bio angezeigt, beim Klick darauf öffnet sich die entsprechend hinterlegte Seite. Eine genaue Anleitung und wie sich die Funktion zu der von Facebook abgrenzt, findet ihr in diesem Artikel hier

 

 


Übrigens findet ihr auf unserem Blog auch weitere interessante Beiträge rund um das Thema Social Media.