Neuer Sticker bringt Musik in die Instagram Stories: Mit dem „Musik“-Sticker lassen sich nun auch Songs integrieren. Dabei kann aus einer großen Bibliothek aus tausenden von Liedern das passende Lied ausgesucht werden. Hier könnt ihr auch eure Lieblingsstelle im Song auswählen, die dann zwischen 5 und 15 Sekunden lang sein kann. Mehr zu der neuen Funktion erfahrt ihr hier.

Neues Feature im Instagram Feed: Instagram sagt dir jetzt, wann du mit dem Scrollen aufhören kannst. So wirst du immer benachrichtigt, dass du keine aktuellen Fotos und Videos übersehen hast. Du erhältst das neue Feature mit dem aktuellen Update der App. Hier erfährst du mehr.

Facebook-Reactions-Studie – so klickt die Welt: Seit April 2016 stieg die Nutzung der verschiedenen Emojis um 433 Prozent an, wie jetzt eine aktuelle Studie zeigte. Dafür wertete Quintly über vier Monate 44 Millionen Posts aus und untersuchte die Nutzung der verschiedenen Reaktions – und Interaktionsmöglichkeiten weltweit. Ergebnisse und Auswertungen könnt ihr euch in diesem Artikel anschauen.

Facebook und Twitter zeigen euch alle Anzeigen eines Accounts: Nachdem Facebook und Twitter wegen der Verbreitung von Fehlinformationen im Rahmen des US-Wahlkampfes 2016 in die Kritik kamen, reagieren nun beide Social-Media-Dienste. Nutzer können ab sofort alle Anzeigen einsehen, die von einem Facebook-Seitenbetreiber beziehungsweise einem Twitter-Account geschaltet wurden. Mehr zu diesem Thema erfahrt ihr hier.

Social-Media-Nutzer wollen Rabatte und keine Geschichten: Eine neue Studie zeigt, dass die Konsumenten viel lieber Rabatte und Neuigkeiten zu Produkten und Dienstleistungen sehen würden, jedoch gehen laut der Untersuchung der Social-Media-Plattform Sprout nur rund 18 Prozent der Beiträge in diese Richtung. Mehr Daten und Fakten könnt ihr in diesem Artikel nachlesen.

Facebook will sich Technik zum Abhören von Smartphones patentieren lassen: Mikrofone von Smartphones unbemerkt einschalten und Gespräche aufzeichnen – Diese Technik will Facebook patentieren, aber angeblich gar nicht nutzen. Facebook sagt dazu ganz klar: „Nein, niemand in der Firma hört heimlich Gespräche von Nutzern mit“. Wie sich Facebook noch zu diesem Thema äußert, erfahrt ihr hier.

Social Media Monitoring - capinio - Social Media Agentur aus Köln

 

 

 

 

 


Übrigens findet ihr auf unserem Blog auch weitere interessante Beiträge rund um das Thema Social Media.