Social Media Monitoring - capinio - Social Media Agentur aus Köln

Die (Arbeits-)Woche neigt sich mal wieder dem Ende – pünktlich dazu präsentieren wir euch die wichtigsten News aus der Social Media Welt.

Weihnachts-Shopping auf Instagram: Seit Anfang 2018 bietet Instagram Werbetreibenden an, ihre Produkte über das „Einkaufstaschen“-Icon direkt im geposteten Bild zu verlinken. Durchschnittlich tippt jeder Nutzer einmal pro Monat auf dieses Icon, um sich detaillierter über ein Produkt zu informieren. Nun wird die Shopping-Funktion durch drei Neuerungen erweitert: Einblendung des Shopping-Icons auf Videos, Einführung eines „Warenkorbs“ und Business-Accounts bekommen einen „Shop“-Reiter spendiert.
Alle Details dazu findet ihr
 hier.

Instagram stopp die Zeit: Als weitere Neuerung bringt Instagram ein Nutzer-Dashboard, das anzeigt, wie viel Zeit man in der App verbracht hat. Dabei werden die letzten sieben Tage protokolliert. Zudem soll man seinen Social-Media-Konsum regulieren können, durch die Möglichkeit ein Zeitlimit zu setzen und Push-Nachrichten auszuschalten.
Hier 
lest ihr alles Weitere!

Pinterest fokussiert „Single-Pins“: Pinterest führt, neben der Pinnwand, auf der eine Vielzahl von Pins die Inspirationen der Nutzer befeuern soll, einen „following-tab“ ein. Dort werden die neuesten Inhalte der Nutzer, denen man folgt, ganz im Stile von Instagram aufgeführt: zentral und Bildschirmbreite-füllend. Zusätzlich reicht ein Tippen aus, um dem Link direkt zu folgen.
Auch 
hier müsst ihr nur einmal Tippen, um alles Weitere zu erfahren.

Kontakte anlegen so simpel wie noch nie: Nach einigen Updates von WhatsApp für Android- und iOS-Nutzer,  folgt nun eine der nutzerfreundlichen Sorte. Das Anlegen neuer Kontakte soll innerhalb von WhatsApp mittels eines simplen und effizienten User Interfaces stattfinden. Hier wird direkt gezeigt, ob der neue Kontakt einen WhatsApp-Account verwendet. Zudem soll man seine Nummer mittels eines WhatsApp QR Codes teilen können. Wichtig dabei: der QR Code soll widerrufbar sein.
Wie die UI genau funktioniert, lest ihr 
hier.


Noch Fragen? Wenn ihr Beratung braucht, ruft uns gerne an. Hier findet ihr unsere Telefonnummer. Außerdem findet ihr neben unseren Social Media News auch weitere interessante Beiträge auf unserem Blog.