In den letzten Wochen hat Twitter das neue Design vorgestellt. Nun liegt es an den Usern die Profile entsprechend umzustellen.

Hier sind die von Twitter empfohlenen Maße:

Profilbild: 400 x 400 px

Titelbild 1500 x 500 px

Die Designer stehen nun vor einer sehr komplexen Aufgabe. Insgesamt müssen vier verschiedene Profilansichten bei der Erstellung des Titelbildes berücksichtigt werden:

 

1. Titelbild in der Twitter Profilansicht

Anders als bei Facebook ist das Twitterprofil responsive und ändert sich entsprechend der Größe des Browserfensters und der Auflösung. Leider verändert sich damit auch die Position des Profilbildes.

Maße des Titelbildes:

Breite: min. 1024 px

Höhe: min. 280 px, max. 500 px


2. Titelbild im Twitter Kurzprofil

Twitter Kurzprofilbild

Neben der normalen Profilansicht gibt es noch das „Kurzprofil“. Das Profilbild und die Kurzbeschreibung des Twitterkanals werden hier mittig dargestellt. Das Seitenverhältnis beträgt 2:1

Maße des Titelbildes im Kurzprofil:

520 x 260 px

 


3. Mobiles Twitter Profil

Titter Profilbild Mobil

Die genauen Maße ändern sich hier mit der Displaygröße des jeweiligen Gerätes. Das Seitenverhältnis liegt wie auch beim Kurzprofil bei 2:1. Profilbild und Kurzbeschreibung sind mittig dargestellt.

 

 

 

 

 


4. Twitter-Profilbild auf der eigenen Startseite

Twitter Profilbild Startseite

Auch wenn diese Ansicht nur vom Kanalinhaber selber zu sehen ist, sollte diese hier kurz erwähnt sein.

Maße des Titelbildes auf der eigenen Startseite:

290 x 96 px

 

 

 

Die große Herausforderung für Designer wird jetzt sein, das Titelbild so zu gestalten, dass es in den verschiedenen Ansichten nicht von der Profilbeschreibung oder dem Profilbild überlagert wird.

Die Maße konnten von uns nur näherungsweise bestimmt werden. Hierfür übernehmen wir keine Haftung 😉.

Sind Euch noch weitere Eigenheiten aufgefallen?